Havarie

Rollatorbox

Für viele Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind Rollatoren eine große Hilfe. Meist stellt sich dann die Frage wo den Rollator sicher und trocken abstellen.

 

Gerade in Mehrfamilienhäusern verursachen dann immer wieder im Hausflur abgestellte Rollatoren Einengungen des Durchgangs, die gegen brandschutzrechtliche Vorschriften verstoßen.

Dort wo Platz ist, kann das Aufstellen von Rollatorboxen vor dem Gebäude oder direkt neben dem Hauseingang Abhilfe schaffen.

 

Die Box ist aus Metall und durch die Verschließbarkeit ist Ihr Rollator vor Zugriffen Fremder geschützt.

 

Für 7,50 Euro monatliche Mietgebühr können Sie Ihr Gefährt in der Rollator-Garage vor dem Haus unterbringen.

 

Bei Interesse oder für mehr Informationen kann eine Muster-Rollatorbox zu den Öffnungszeiten auf dem Hof der GEWO in Augenschein genommen werden.

Kontakt:

Frau Woidtke
Tel. 03307 46 99-50
Mail: woidtke@gewo-zehdenick.de